Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Aktuelles

Autor: Stadtbücherei Stockach
Artikel vom 27.09.2017

16. Januar Autorenlesung in der Stadtbücherei mit Klaus Wanninger "Schwabenfest"

vhs + Stadtbücherei Stockach organisieren eine Lesung mit dem Krimiautor Klaus Wanniger am Dienstag, 16. Januar von 19:30 bis 21:00 Uhr. Veranstaltungsort ist das Stuckdeckenzimmer in der Stadtbücherei in der Salmannsweilerstr.1.

Eintritt 7,00 €. Für Schüler/innen und Studierende mit Ausweis und mit vhs-Vortragskarte frei.

Büchertisch: Bücher am Markt

Zum Buch: Das Volksfest auf dem Cannstatter Wasen ist in vollem Gang, es herrscht eine ausgelassene Stimmung. Doch mitten im Trubel geschieht ein brutaler Mord. Bei der Leiche des Opfers, das als friedlicher Rosenzüchter bekannt ist, finden die Ermittler einen Hinweis mit der Aufschrift "Menschenschinder". Kommissar Braigs 19. Fall.

Klaus (Christian) Wanninger alias Ernst Wenninger, geboren am 1. März 1953 in Karlsruhe, studierte in Heidelberg evangelische Theologie und Geographie und ist im Hauptberuf Studienrat für Religion und Erdkunde an einem Gymnasium in Backnang/Rems-Murr-Kreis. Nach einigen Reiseführern und heiteren Romanen veröffentlicht er seit 2000 seine überaus erfolgreiche Schwaben-Krimi-Reihe mit den Kommissaren Steffen Braig und Katrin Neundorf.

 

 

Weitere Informationen