Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Vergangene Veranstaltungen

Autor: Stadtmuseum Stockach
Artikel vom 19.01.2018

12. März 2018 – Vortrag: Sind Schwaben auch Alemannen? Zwei Mundarten „ein Volk“?

Karl Bosch, Foto: Simone Weiss, Wochenblatt Stockach
Karl Bosch, Foto: Simone Weiss, Wochenblatt Stockach

Zeit/Ort: 19 Uhr, Kulturzentrum "Altes Forstamt"
Referent: Karl Bosch
Kosten: 5 Euro (für Mitglieder des Hegau-Geschichtsvereins 4 Euro) ohne Anmeldung
Veranstalter: Arbeitskreis Landeskunde-Landesgeschichte Stockach im Hegau-Geschichtsverein, Stadt Stockach

In einem mit humorvollen Vortrag beleuchtet Karl Bosch die Gemeinsamkeiten, aber auch die Unterschiede der alemannischen und schwäbischen Mundarten. Was diese ausmacht zeigt Karl Bosch an verschiedenen Texten und Gedichten. So werden Gedichte von Johann Peter Hebel, dem Pionier der alemannischen Dialektdichtung ebenso zu hören sein wie Texte des Singener Mundartdichters Walter Fröhlich (Wafrö) oder Auszüge aus Thaddäus Trolls Buch „Deutschland deine Schwaben“. So lernen die Zuhörer die verschiedenen alemannischen und schwäbischen Dialektgruppen, von der Schweiz bis in den Stuttgarter Raum und vom Allgäu bis ins Wiesental, auf einem Spaziergang durch die Mundartliteratur kennen.

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtmuseum Stockach
Altes Forstamt
Salmannsweilerstraße 1
+49 7771 802-300
+49 7771 802-313
stadtmuseum(@)stockach.de

Ansprechpartner: Johannes Waldschütz

Öffnungszeiten Stadtmuseum

Aufgrund von Umbauarbeiten ist das Stadtmuseum derzeit geschlossen. 

Facebook Kontakt

Twitter Kontakt