Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Erweiterung Kindergarten Zizenhausen

Einweihung und Tag der offenen Tür

Der Kindergarten Sonnenschein wird am Samstag, 21. Juli 2018 eingeweiht. Das Team um Leiterin Elke Tonner lädt gleichzeitig zu einem Tag der offenen Tür, an dem die neuen und sanierten Räume besichtigt werden können.

 

Programm von 14 bis 17 Uhr

  • Begrüßung
  • Gemeinsames Lied der Kindergartenkinder
  • Segnung durch Herrn Pfarrer Lienhard und Herrn Pfarrer Stockburger
  • Kaffee und Kuchen im Bewegungsraum
  • Besichtigung des Kindergartens
  •  

Angebote für die Kinder:

  • Kinderschminken mit Mariposa
  • Kasperletheater 15.00 und 16.00 Uhr
  • Kreativangebot
  • Angelspiel
  • Spiel im Garten

 

Wir freuen uns auf viele interessierte Besucher

Das Kiga – Team

Das neue Gebäude wird in der Woche nach Ostern bezogen.

In der Woche nach Ostern werden die neuen Räume bezogen. Dann starten die Renovierungsarbeiten im alten Gebäude. 

der Neubau im September 2017

Richtfest für den Erweiterungsbau am Kindergarten Zizenhausen feierten am Montag, 10. April 2017 Handwerker, Planer, Stadt- und Ortschaftsräte sowie die Erzieherinnen des Kindergartens Sonnenschein mit ihrer Leiterin Elke Tonner. Bürgermeister Rainer Stolz sprach von einer „maßgeblichen Erweiterung, die gemeinsam mit Sanierung und Modernisierung des bestehenden Gebäudes“ vollzogen werde. Im Herbst 2015 hatte der Gemeinderat der Maßnahme mit den geplanten Kosten von 1,5 Millionen Euro auf den Weg gebracht. Für die Hangbefestigung hinter dem neuen Gebäude sowie die Ausstattung kamen bis heute 200 000 Euro hinzu.
Der Keller des neuen Gebäudes wurde in Betonbauweise erstellt, den Aufbau bilden Dickholzwände aus Brettsperrholz, die außen gedämmt und verkleidet werden. Auf den 670 qm entstehen drei Räume für zwei Gruppen und einer für unter Dreijährige mit Wickelraum sowie ein Behinderten-WC.

Mit der Planung hatte der Gemeinderat in seiner Sitzung am 20.01.2016 auch dem Raumkonzept zugestimmt, welches die Unterbringung von vier Gruppen (bisher waren es drei) vorsieht, darunter eine Kleingruppe für Zwei- bis Dreijährige. Die Anzahl der Plätze wird somit von bisher 72 Plätzen auf 82 bis 90 Plätze ansteigen.

Für die Dauer der Bauzeit wird eine Gruppe im Gebäude der nahegelegenen Grundschule Zizenhausen betreut.

Plan Erweiterung Kiga Zizenhausen
Plan Erweiterung Kiga Zizenhausen
 
 

Weitere Informationen

Stadtbauamt

+49 7771 802-145
Amtsleiter Willi Schirmeister

  • Bauleit- und Stadtplanung
  • Bauanträge
  • Bauverwaltung, Anliegerleistungen
  • Friedhofswesen
  • Geschäftsstelle Gutachterausschuss
  • Umweltschutz
  • Abfall
  • Gebäudeunterhaltung
  • Hoch- und Tiefbau
  • Kanal- und Gewässerunterhaltung
  • Technische Dienste

Kontakt Kindertageseinrichtungen

Sachbearbeitung:
Gudrun Löffler
+49 7771 802-193
+49 7771 802-8193
g.loeffler(@)stockach.de

Sachgebietsleiterin:
Stefanie Lippelt
+49 7771 802-190
+49 7771 802-8190
s.lippelt(@)stockach.de

Kindergartenbeiträge:
Margot Hagemann
+49 7771 802-191
+49 7771 802-8191
m.hagemann(@)stockach.de

 

 

Kindergarten "Sonnenschein" Zizenhausen

Sennhofstraße 3
78333 Stockach
+49 7771 3256
kigasonnenschein(@)stockach.de

Leitung: Elke Tonner

Angebot

  • 1 Regelgruppe in Zizenhausen

    • 3 – 6 Jahre
    • 7:45 Uhr bis 12:15 Uhr (Montag – Freitag)
    • 13:45 Uhr bis 16:00 Uhr (Montag – Donnerstag)

  • 2 Gruppen mit verlängerten Öffnungszeiten in Zizenhausen

    • 2 – 6 Jahre
    • 7:00 Uhr bis 13:15 Uhr (Montag – Freitag)

  • 1 Gruppe mit verlängerten Öffnungszeiten und Naturprofil in Hoppetenzell

    • 3 – 6 Jahre
    • 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr (Montag – Freitag)

Weitere Infos