Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Bilderbuchkino für Kinder ab 2 mit "Lieselotte sucht einen Schatz" von Alexander Steffensmeier

Bilderbuchkino für Kinder ab 2 mit "Lieselotte sucht einen Schatz" von Alexander Steffensmeier

23.09.2019
15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Stadtbücherei Stockach
Salmannsweilerstr. 1
Sonstiges, Stadtbücherei, Stadtbücherei-Veranstaltungen

Zum Inhalt: Eines Tages entdeckt Lieselotte ein geheimnisvolles Papier in ihrer Posttasche. Das kann nur eine Schatzkarte sein, findet sie. Gibt es tatsächlich einen vergrabenen Schatz auf dem Bauernhof? Heimlich folgen Lieselotte und ihre Freunde den Zeichen und Spuren. Im Gemüsegarten muss der Schatz sein, da sind sie sich sicher. Eine abenteuerliche Ausgrabung beginnt …

Anschließend Malen oder Basteln. Vorlesepatin: Christel Kositzki. Für Kinder ab 2 Jahren, Eintritt: 1,-€. Anmeldung: 07771-802300

 

 

Vortrag von Rüdiger Braun: Unsere 7 Sinne. Die Schlüssel zur Psyche. Wie die Wahrnehmung unsere Emotionen beeinflusst

Vortrag von Rüdiger Braun: Unsere 7 Sinne. Die Schlüssel zur Psyche. Wie die Wahrnehmung unsere ...

25.09.2019
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
vhs + Stadtbücherei
Stadtbücherei-Veranstaltungen, Vortrag

Unsere Sinne sind die Impulsgeber für den Teil des Gehirns, mit dem wir Emotionen und Gefühle verarbeiten. Hören, Sehen, Schmecken, Riechen, Tasten, Fühlen, Körperbalance – darüber verbinden wir Innen und Außen. Durch unsere Sinne begreifen wir überhaupt erst das, was uns umgibt und wir können sie schärfen und verändern. Auf diese Weise lassen sich unser Erleben und unsere Gefühle beeinflussen. Es ist der direkteste Zugang, um Psyche und Intuition zu stärken.

Ohne unsere Sinne wären wir lebensunfähig, durch sie erschließen wir uns die Welt. Unsere Sinneswahrnehmungen sind untrennbar mit Emotionen verknüpft: Bilder, Farben und Licht können in uns ein Gefühl von Harmonie erzeugen und die Lust zur Kreativität wecken. Berührung kann Wunder wirken, wenn wir uns einsam oder niedergeschlagen fühlen. Gerüche rufen längst vergessen geglaubte Erinnerungen hervor, Klänge können unsere Lebensfreude steigern.

In seinem Vortrag lädt der Wissenschaftsjournalist Rüdiger Braun zu einer anschaulichen Reise über die Sinne zur Seele ein - mit gedanklichen Exkursionen in moderne Forschungslabors, zu Coaching-Experten und Spitzenköchen. Eine Reihe von Übungen gibt Anstöße wie sich Sinnesleistungen überprüfen und trainieren lassen, um mehr Achtsamkeit im Alltag zu erfahren.

Rüdiger Braun, geboren 1960, ist freier Wissenschaftsjournalist, er schreibt unter anderem für STERN und GEO und lebt in der Nähe von Hamburg. Er hat Biologie und Philosophie studiert und zudem eine Ausbildung als Systemischer Coach und Shiatsu-Therapeut absolviert.

7,00 € — Schüler/-innen und Studierende mit Ausweis und mit vhs-Vortragskarte frei.

Buchtipp: Buchtipp: Unsere 7 Sinne. Die Schlüssel zur Psyche. Wie die Wahrnehmung unsere Emotionen beeinflusst, Kösel-Verlag, ISBN-10: 3466347270, 20,00 €

Büchertisch: Bücher am Markt

Vorlesestunde ab 4 mit "Der Tag, an dem Louis gefressen wurde" von John Fardell

Vorlesestunde ab 4 mit "Der Tag, an dem Louis gefressen wurde" von John Fardell

07.10.2019
15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Stadtbücherei Stockach
Stadtbücherei, Salmannsweilerstraße 1, 78333 Stockach
78333 Stockach
Jugend, Sonstiges, Stadtbücherei, Stadtbücherei-Veranstaltungen

Als Louis von einem Schluckster gefressen wird, zögert seine große Schwester Sarah keine Sekunde: Sie verfolgt den Schluckster – und muss mit ansehen, wie dieser alsbald von einem Grabscherix gefressen wird, der dann seinerseits im Schlund eines Wasserschnappers landet. Und der wiederum wird Opfer eines Säbelzahnschlingers. Trotz all dieser Widrigkeiten gelingt es Sarah, ihren kleinen Bruder zu retten, denn klug wie sie ist, hat sie nicht nur daran gedacht, ihr Schweizer Taschenmesser einzustecken, sondern hat auch einen Schluckauf-Frosch dabei!

Vorleserin: Angelika Wegscheider

Alter: ab 4 Jahren, Kosten: 1 €, Anmeldung: Stadtbücherei Stockach, 07771 802-300

Vorlesestunde/Kamishibai "Ab 2 dabei" mit "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland" nach Theodor Fontane

Vorlesestunde/Kamishibai "Ab 2 dabei" mit "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland" nach Theodor ...

21.10.2019
15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Stadtbücherei Stockach
Stadtbücherei Stockach
Salmannsweilerstr. 1
Sonstiges, Stadtbücherei, Stadtbücherei-Veranstaltungen

 Herr von Ribbeck hat ein großes Herz. Jedes Jahr im Herbst schenkt er den Kindern Birnen aus seinem Garten. Doch seitdem er tot ist, bekommen die Kinder nichts mehr, denn sein Sohn und Erbe ist geizig! Aber: Der alte Herr von Ribbeck hat sich eine Birne mit ins Grab legen lassen! Und seit einigen Jahren wächst da nun ein Birnenbaum .. Theodor Fontanes Ballade mit den oft rezitierten plattdeutschen Versen "Lütt Dirn, kumm man röwer, ick hebb 'ne Birn" ist beliebt bei Kindern und Erwachsenen. Eine Geschichte zu den Themen "Großherzigkeit", "Freundschaft" und "Generationen"  

Für Eltern mit Kindern ab 2.

Eintritt: 1,-€. Anmeldung: 07771-802300

 

 

Bilderbuchkino mit "St. Martin und der kleine Bär" von Antonie Schneider

Bilderbuchkino mit "St. Martin und der kleine Bär" von Antonie Schneider

04.11.2019
15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Stadtbücherei Stockach
Stadtbücherei Stockach
Salmannsweilerstr. 1
78333 Stockach
Stadtbücherei, Jugend, Sonstiges, Stadtbücherei-Veranstaltungen

Sankt Martin, der, so die Legende, die Hälfte seines roten Mantels einem frierenden Bettler überlässt, inspiriert Marinas kleinen Bären zu gleicher Großzügigkeit. Auf dem Marktplatz, wo sich die Kinder zum Martinsumzug versammeln, trifft der kleine Bär auf einen weinenden Jungen. Er hat seine Laterne verloren und ist überglücklich, als der kleine Bär ihm seine eigene, am Stock baumelnde Laterne schenkt. Sich selbst beschenkt fühlend, kehrt der kleine Bär zufrieden mit Marina nach Hause zurück. Freude, die aus Teilen, nicht aus Haben erwächst.

Vorleser: Alexander Wimmi

Alter: ab 4 Jahren, Kosten: 1 €, Anmeldung: Tourist-Info Stockach, Tel. 07771/802-300  

Vortrag von Kerstin Schweighöfer und Dieter Quermann: Herzensbrüche - Geschichten von Trennungen und Neubeginn

Vortrag von Kerstin Schweighöfer und Dieter Quermann: Herzensbrüche - Geschichten von Trennungen und ...

21.01.2020
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
vhs + Stadtbücherei
Stadtbücherei Stockach
Salmannsweilerstr. 1
78333 Stockach
Stadtbücherei-Veranstaltungen, Vortrag

KERSTIN SCHWEIGHÖFER, DIETER QUERMANN: HERZENSBRÜCHE

Geschichten von Trennungen und Neubeginn

vhs + Stadtbücherei Stockach

Was macht es mit einem, wenn der Ehemann einfach geht, ohne sich zu erklären? Wenn man entdeckt, dass die Frau einen mit unzähligen Männern betrogen hat? Wenn der Partner einen gegen eine 20 Jahre Jüngere eintauscht? Oder man selbst einer Frau den Mann ausspannt, obwohl die gerade ihr drittes Kind erwartet? Die Trennung von einem Partner fühlt sich oft an wie das Ende der Welt und lässt uns verzweifelt und ratlos zurück. In Vortrag und Gespräch kommen Verlassene und Verlassende zu Wort, Untröstliche und solche, denen es dennoch gelungen ist, neues Glück zu finden.

Kerstin Schweighöfer weiß, was es bedeutet, verlassen zu werden und zu verlassen. Sie hatte gerade mit dem Schreiben eines Buches begonnen, als 15 Jahre Partnerschaft in die Brüche gingen. Aber es eröffneten sich auch neue Möglichkeiten und eine frische Liebe zum Co-Autor dieses Buches. Gemeinsam machten sie Menschen ausfindig, die schwere Trennungen hinter sich gebracht haben, um von ihnen zu lernen. Entstanden sind dabei ungewöhnlich offene, berührende Porträts. Ein Abend über die dominierenden Themen unseres Lebens: Liebe, Partnerschaft und Trennung.

Dieter Quermann, Kriminalbeamter i.R., Autor, Kerstin Schweighöfer, Auslandskorrespondentin, Autorin

7,00 € Schüler/-innen und Studierende mit Ausweis und mit vhs-Vortragskarte frei.

Buchtipp:  Herzensbrüche: Geschichten von Trennungen und Neubeginn, Hoffmann und Campe Verlag, ISBN-10: 3455005349, 22,00 €

 Büchertisch: Bücher am Markt

Weitere Informationen

Kontakt Stadtbücherei

Stadtbücherei Stockach
Salmannsweilerstraße 1
78333 Stockach
+49 7771 802-305
stadtbuecherei(@)stockach.de

Am Freitag, 27. September geschlossen

(Betriebsausflug)

Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Freitag
    9:00 Uhr bis 13:00 Uhr
    14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Samstag
    9:00 Uhr bis 13:00 Uhr