Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Archiv

Artikel vom 11.04.2017

Leiter/-in des Schülerhortes

Wir suchen Sie als unsere/n neue/n Leiter/-in des Schülerhortes
Unser Schülerhort ist eine Ganztageseinrichtung für Schüler/-innen im Grundschulalter (6 - 10 Jahre). Die Schüler kommen überwiegend aus der ca. 600m entfernten Grundschule Stockach und vereinzelt aus zwei örtlichen Förderschulen.
Der Schülerhort ist auf max. 60 Plätze ausgelegt, davon sind derzeit 50 Plätze eingerichtet. Er hat von 6.45 Uhr – 17.00 Uhr geöffnet. Der Schulweg wird begleitet. Der weitere Vormittag wird zur Vor- und Nachbereitung, Teamarbeit und Kontaktpflege mit Netzwerkpartnern genutzt.
Nach Unterrichtsende, spätestens ab ca. 12 Uhr kommen die Schüler/-innen in die Einrichtung. Ihr Team besteht aus 5 pädag. Mitarbeitern, die als Bezugserzieher für bis zu 10 Kinder in Kleingruppen arbeiten. Über die Mittagszeit unterstützt eine Hauswirtschaftskraft. Die Kleingruppenarbeit umfasst vor allem das gemeinsame Mittagessen und die anschließende Hausaufgabenbetreuung, bei der wir auf Vollständigkeit und Richtigkeit Wert legen. Die pädagogischen Angebote werden im Team geplant und gruppenübergreifend durchgeführt.
Im Februar 2016 konnte der Hort einen großzügigen Neubau beziehen, der hervorragende und vielfältige Möglichkeiten bietet. Das pädagogische Konzept basiert auf dem Situationsansatz und dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung des Landes. Die Beobachtungsdokumentation wird auf Grundlage der „Grenzsteine“ erstellt.
Der Schülerhort hat 25 Schließtage in den Schulferien. Für die übrigen Schulferientage wird mit den Kindern ein Ferienprogramm erarbeitet, das von allen Beteiligten geschätzt wird.
Als Leiter/-in des Schülerhortes sind Sie verantwortlich für die konzeptionelle Fortschreibung der pädagogischen Arbeit und die Führung eines engagierten Teams mit teilweise langer Horterfahrung. Sie vertreten die Einrichtung nach außen und sind Ansprechpartner/-in für eine Vielzahl von Netzwerkpartnern.
Sie sind von der Führung einer oben beschriebenen Kleingruppe freigestellt, unterstützen aber die  pädagogische Arbeit in den Gruppen, vor allem bei personellen Engpässen.
Für diese Führungsposition bringen Sie mit:
- den Wunsch, mit Kindern dieser Altersgruppe zu arbeiten
- mehrjährige Berufserfahrung in einer Kindertageseinrichtung
- Leitungserfahrung wäre vorteilhaft, ist aber nicht Bedingung
- Fortbildungsnachweise in Organisation und Führung
- Initiative, Motivation und zeitliche Flexibilität
- Verhandlungsgeschick und Urteilsvermögen
- strategische Kompetenzen (Konfliktbewältigung)
Wir bieten eine unbefristete Vollzeitstelle nach dem Tarifvertrag TvöD-SuE; die Stelle ist gemäß der Einrichtungsgröße in EGr. S13 ausgewiesen. Wir sind Mitglied in der Zusatzversorgungskasse BW. Sie werden unterstützt durch eine pädagogische Fachberatung und eine stellv. Leiterin. Wir wünschen uns Ihre Mitwirkung im Arbeitskreis unserer Leitungskräfte.
Ihre Bewerbung richten Sie bis spätestens 12.05.2017 schriftlich an: Stadt Stockach, Adenauerstr. 4, 78333 Stockach oder elektronisch an: h.walk@stockach.de.
Tel. Auskünfte erhalten Sie bei: Stefanie Lippelt, Fachberatung (07771/802190) und Hubert Walk,  Amtsleiter (07771/802192).

Die Stellenanzeige als PDF zum Download.

Weitere Informationen

Kontakt Rathaus

Hausanschrift
Stadt Stockach
Adenauerstraße 4
78333 Stockach

Postanschrift
Stadt Stockach
Postfach 1261
78329 Stockach

+49 7771 802-0
+49 7771 802-8000
post(@)stockach.de