Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Veranstaltungen

Aktuelle Termine in Stockach

Zeitraum

Kategorie

Vorlesestunde "Ab 2 dabei" mit "Lauf nach Haus, kleine Maus" von Britta Teckentrup

Vorlesestunde "Ab 2 dabei" mit "Lauf nach Haus, kleine Maus" von Britta Teckentrup

20.01.2020
15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Stadtbücherei Stockach
Salmannsweilerstr. 1, 78333 Stockach
Sonstiges, Stadtbücherei, Stadtbücherei-Veranstaltungen

Inhalt: Die kleine Maus will nach Haus, doch bevor sie sicher dort anlangt, muss sie durch den dunklen Wald mit seinen wilden Tieren. Kann sie sie an ihren Augen erkennen und sich rechtzeitig in Sicherheit bringen? Von den Tieren im dunklen Wald erkennt die kleine Maus zuerst immer nur die Augen, die im Dunklen leuchten.

Anschließend Malen / Basteln.

Für Eltern mit Kindern ab 2.

Vorleserin: Tanja Soppelsa

Eintritt: 1,-€. Anmeldung: 07771-802300

 

 

Vortrag: Erinnerung und Mahnung: Gefallenendenkmale im Landkreis Konstanz

Vortrag: Erinnerung und Mahnung: Gefallenendenkmale im Landkreis Konstanz

20.01.2020
19:00 Uhr
Stadtmuseum Stockach, Arbeitskreis Landeskunde/Landesgeschichte im Hegau Geschichtsverein, VHS Landkreis Konstanz
Kulturzentrum „Altes Forstamt“, Salmannsweilerstr. 1, 78333 Stockach
Museum- Veranstaltungen

Fast in jeder Gemeinde im Landkreis Konstanz finden sich Denkmale, die an Krieger, Soldaten und Gefallene erinnern. Diese oft sehr beeindruckenden Monumente werden in diesem Vortrag näher betrachtet und eingeordnet. Der Bogen spannt sich von den Denkmalen im Zusammenhang mit den Kriegen des 19. Jahrhunderts bis zu den beiden Weltkriegen im 20. Jahrhundert.

Die Referentin Martina Blaschka ist die Koordinatorin des landesweiten Projekts zur Erfassung der Kleindenkmale, zu denen auch die Gefallenendenkmale zählen.

Referentin:  Martina Blaschka , (Landesdenkmalamt Stuttgart)

Eintritt: 5 €, für Mitglieder des Hegau-Geschichtsvereins 4 €

 

 

Lesung mit Kerstin Schweighöfer und Dieter Quermann: Herzensbrüche - Geschichten von Trennungen und Neubeginn

Lesung mit Kerstin Schweighöfer und Dieter Quermann: Herzensbrüche - Geschichten von Trennungen und ...

21.01.2020
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
vhs + Stadtbücherei
Salmannsweilerstr. 1, 78333 Stockach
Stadtbücherei-Veranstaltungen, Vortrag

Was wir aus Trennungen lernen können. Wie der Neustart gelingt. Ein Buch, in dem Verlassene und Verlasser zu Wort kommen.

Was macht es mit einem, wenn der Ehemann einfach geht, ohne sich zu erklären? Wenn man entdeckt, dass die Frau einen mit unzähligen Männern betrogen hat? Wenn der Partner einen gegen eine 20 Jahre Jüngere eintauscht? Oder man selbst einer Frau den Mann ausspannt, obwohl die gerade ihr drittes Kind bekommen hat?

Die Trennung von einem geliebten Menschen gehört zu den schmerzhaftesten Erfahrungen im Laufe eines Menschenlebens – ist aber gleichzeitig fast schon so normal wie Kinderkriegen oder Gipsbein. Allein in Deutschland trennt sich jedes dritte Ehepaar, in Großstädten soll es sogar jedes zweite sein, die Anzahl der Trennungen unverheirateter Paare gar nicht mitgerechnet. Die Autoren haben für ihr Buch Menschen gefunden, die schwere Trennungen hinter sich haben: Sie erzählen, was es für einen Neustart braucht und wie man eine (neue) Beziehung vor einer (erneuten) Trennung schützen kann. Denn neben Hochrisiko- gibt es auch Hochsicherheitsfaktoren für die Liebe.

Kerstin Schweighöfer und Dieter Quermann zeichnen nach, wie es Betroffenen gelungen ist, Schuldgefühle und Selbstvorwürfe zu verarbeiten, die Trennung zu überwinden und einen Neuanfang zu starten. Gemeinsam machten sie Menschen ausfindig, die schwere Trennungen hinter sich gebracht haben, um von ihnen zu lernen. Entstanden sind dabei ungewöhnlich offene, berührende Porträts. Ein wunderschönes, tiefgründiges Buch über die dominierenden Themen unseres Lebens: Liebe, Partnerschaft und Trennung.  

Dieter Quermann, Kriminalbeamter i.R., Autor, Kerstin Schweighöfer, Auslandskorrespondentin, Autorin

Kosten: 7,00 €, Schüler/-innen und Studierende mit Ausweis und mit vhs-Vortragskarte frei.

 

 

 

Sitzung Planungsausschuss

Sitzung Planungsausschuss

22.01.2020
18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Großer Sitzungssaal
Sitzungstermine
Jahresrückblick

Jahresrückblick

23.01.2020
19:30 Uhr
Schwarzwaldverein Stockach e. V.
Vereinsheim, Am Bildstock 30, 78333 Stockach
Vortrag, Sonstiges

Manfred Kehlert lässt das Jahr 2019 noch einmal Revue passieren. Sie sind herzlich um 19:30 Uhr ins Vereinsheim eingeladen.

Gäste sind wie immer willkommen.

Schneeschuhwanderung des Bezirks

Schneeschuhwanderung des Bezirks

25.01.2020
Schwarzwaldverein Stockach e. V.
Treffen, Sonstiges

je nach Schneelage in D oder CH

Anmeldung bei: Zita Muffler Tel. 07533/1894

Großer Hänseleball

25.01.2020
19:00 Uhr
Hänselegruppe Stockach
Bürgerhaus Adler-Post, Hauptstraße 7, 78333 Stockach
Fasnachtsveranstaltung

Zumba Neujahrsparty

31.01.2020
Pepper&Mint Bewegungszentrum Wahlwies
Pepper&Mint Bewegungszentrum Wahlwies
Im Winkel 6
78333 Stockach
Sonstiges, Sportveranstaltung

Lasst Euch mitreißen, wenn wir am 31.01.2020 die Boxen aufdrehen und die Partylichter anschalten. Wir lassen Euch nicht stillstehen, wir bringen Euch drei Stunden zum Tanzen, lachen und schwitzen ohne das ihr es merkt. Für den Durst gibts Getränke und neue Energie bekommt Ihr mit kleinen Snacks. Meldet euch gleich an, denn die Plätze sind begrenzt. Solltest du spontan nicht kommen, können die Unkosten leider nicht erstattet werden.

Kosten: Vorverkauf 15,-€ (bis 24.01.2020)
Abendkasse 20,-€
Anmeldung unter www.sonja-grenda.de oder 0173 31 21 797

Jazz & Dünnele: Titus Waldenfels & Margreth Außerlechner

Jazz & Dünnele: Titus Waldenfels & Margreth Außerlechner

31.01.2020
20:30 Uhr
Renner’s Besenbeiz Winkelstüble
Im Winkel 15, 78333 Stockach-Wahlwies
Konzert

Titus Waldenfels (g, vio, bj, footbass), Margreth Außerlechner (voc, uku) und Peter Krämer (perc) spielen Western Swing, Blues & Songs aller Art. Wer weiß, vielleicht gibt es sogar eine Bluesversion des Kufsteinliedes?

In stimmungsvollem Ambiente können Sie die Füße den Takt klopfen lassen, mitschnippen und sich für den Rest der Woche stärken bzw. in das Wochenende ein“swingen“. Jazz & Dünnele hat Kultstatus. Auch wenn es voll ist: Für ein freundliches Lächeln rutscht man auch schon mal zusammen und genießt mit netten Leuten live gespielten Jazz. Einlass 19:30 Uhr, keine Reservierungen.

Narrenblattverkauf

01.02.2020
NV Nellenburg Hindelwangen e.V.
Hindelwangen
Fasnachtsveranstaltung

Weitere Informationen

Termine online melden!

Die Stadt Stockach veröffentlicht auf dieser Seite wöchentlich einen Veranstaltungskalender. Außerdem erhalten die Stockacher Gastronomiebetriebe und Vermieter, kulturelle Einrichtungen, regionale Zeitschriften sowie Rundfunk- und Fernsehsender einen monatlichen Veranstaltungskalender der Stadt Stockach.

Hier können Sie Ihre Veranstaltungen eintragen.

Bereits registrierte Veranstaltungen finden Sie auf der städtischen Internetseite im Online-Veranstaltungskalender. Weiterhin können Sie bei der Tourist-Info im Alten Forstamt sowie beim Bürgeramt der Stadt Stockach einen Veranstaltungskalender erhalten. Bitte melden Sie uns auch aktuelle Veränderungen oder Terminverschiebungen!

Wir bedanken uns im voraus für Ihre Unterstützung und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung:

Kulturamt / Tourist-Info
+49 7771 802-300
Stockach Informiert
+49 7771 802-153