Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Veranstaltungen

Lesung mit Kerstin Schweighöfer und Dieter Quermann: Herzensbrüche - Geschichten von Trennungen und Neubeginn

Lesung mit Kerstin Schweighöfer und Dieter Quermann: Herzensbrüche - Geschichten von Trennungen und Neubeginn
21.01.2020
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
vhs + Stadtbücherei
Adresse der Veranstaltung:
Salmannsweilerstr. 1, 78333 Stockach
Beschreibung der Veranstaltung:

Was wir aus Trennungen lernen können. Wie der Neustart gelingt. Ein Buch, in dem Verlassene und Verlasser zu Wort kommen.

Was macht es mit einem, wenn der Ehemann einfach geht, ohne sich zu erklären? Wenn man entdeckt, dass die Frau einen mit unzähligen Männern betrogen hat? Wenn der Partner einen gegen eine 20 Jahre Jüngere eintauscht? Oder man selbst einer Frau den Mann ausspannt, obwohl die gerade ihr drittes Kind bekommen hat?

Die Trennung von einem geliebten Menschen gehört zu den schmerzhaftesten Erfahrungen im Laufe eines Menschenlebens – ist aber gleichzeitig fast schon so normal wie Kinderkriegen oder Gipsbein. Allein in Deutschland trennt sich jedes dritte Ehepaar, in Großstädten soll es sogar jedes zweite sein, die Anzahl der Trennungen unverheirateter Paare gar nicht mitgerechnet. Die Autoren haben für ihr Buch Menschen gefunden, die schwere Trennungen hinter sich haben: Sie erzählen, was es für einen Neustart braucht und wie man eine (neue) Beziehung vor einer (erneuten) Trennung schützen kann. Denn neben Hochrisiko- gibt es auch Hochsicherheitsfaktoren für die Liebe.

Kerstin Schweighöfer und Dieter Quermann zeichnen nach, wie es Betroffenen gelungen ist, Schuldgefühle und Selbstvorwürfe zu verarbeiten, die Trennung zu überwinden und einen Neuanfang zu starten. Gemeinsam machten sie Menschen ausfindig, die schwere Trennungen hinter sich gebracht haben, um von ihnen zu lernen. Entstanden sind dabei ungewöhnlich offene, berührende Porträts. Ein wunderschönes, tiefgründiges Buch über die dominierenden Themen unseres Lebens: Liebe, Partnerschaft und Trennung.  

Dieter Quermann, Kriminalbeamter i.R., Autor, Kerstin Schweighöfer, Auslandskorrespondentin, Autorin

Kosten: 7,00 €, Schüler/-innen und Studierende mit Ausweis und mit vhs-Vortragskarte frei.

 

 

 

Weitere Informationen

Termine online melden!

Die Stadt Stockach veröffentlicht auf dieser Seite wöchentlich einen Veranstaltungskalender. Außerdem erhalten die Stockacher Gastronomiebetriebe und Vermieter, kulturelle Einrichtungen, regionale Zeitschriften sowie Rundfunk- und Fernsehsender einen monatlichen Veranstaltungskalender der Stadt Stockach.

Hier können Sie Ihre Veranstaltungen eintragen.

Bereits registrierte Veranstaltungen finden Sie auf der städtischen Internetseite im Online-Veranstaltungskalender. Weiterhin können Sie bei der Tourist-Info im Alten Forstamt sowie beim Bürgeramt der Stadt Stockach einen Veranstaltungskalender erhalten. Bitte melden Sie uns auch aktuelle Veränderungen oder Terminverschiebungen!

Wir bedanken uns im voraus für Ihre Unterstützung und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung:

Kulturamt / Tourist-Info
+49 7771 802-300
Stockach Informiert
+49 7771 802-153