Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Neuigkeiten aus Stockach

Autor: Stadtbücherei Stockach
Artikel vom 31.08.2021

Neu: Gaming-Wall in der Stadtbücherei

VR-Brille * PS4 * Nintendo Switch

Ob Mariokart, Fifa oder Rocket League – bei uns darf gezockt werden! Oder erlebe faszinierende 3D-Welten mit der VR-Brille.

Möchtest du einfach mal ein Game ausprobieren oder die VR-Brille Oculus Quest testen? Dann komm in den neuen Gamingbereich im Raum 5 im OG der Stadtbücherei. Es gibt einen großen Bildschirm und die integrierten Konsolen Playstation 4 und Nintendo Switch, jeweils mit bis zu vier Controllern, außerdem die VR-Brille für eine Person.

Und wie funktioniert`s?

Melde dich an der Theke im Flur/OG und such dir ein Game aus den Ausleihregalen aus. Die Mitarbeiterin gibt dir die Controller und legt das Game ein. Dafür brauchst du deinen gültigen Büchereiausweis, der als Pfand an der Theke für deine Spieldauer einbehalten wird. Dann kannst du allein oder mit Freunden, je nach Game 1/2 bis 1 Stunde spielen. Bei den ausgesuchten Games bitte auf die Altershinweise achten, die VR-Brille kann erst ab 13 Jahren genutzt werden.

Übrigens: Alle Konsolen und VR-Brillen und auch die Games sind ausleihbar. Klick die Links an, um zu sehen, ob die Geräte verfügbar sind und welche Spiele es gibt.

Die Hardware, Games und die neue Gaming Wall im Jugendraum wurden gefördert vom Projekt "Wissenswandel".