Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Neuigkeiten aus Stockach

Autor: Stadtbücherei Stockach
Artikel vom 29.03.2022

Das Bilderbuchkino kommt nach Hause

Onilo - ein neues Online-Angebot der Stadtbücherei Stockach

Onilo ist eine Internet-Plattform, die bekannte Kinderbücher als animierte Geschichten – sogenannte Boardstorys - bereitstellt.

Die Stadtbücherei Stockach bietet ihren Kund*Innen ab sofort die Möglichkeit, zwei digital animierte Bilderbuchgeschichten zu Hause anzuschauen - zum Selbervorlesen oder zum Vorlesenlassen durch einen Sprecher. Das geht ganz einfach auf dem Computer, Tablet oder Handy. Die frei geschalteten Boardstorys wechseln alle zwei Wochen.

Und wie funktioniert es? Man braucht zum Einloggen auf onilo.de einen Zugangscode (Achtung: eingeben bei "Schüler- und Verleihcode"). Den bekommen Kund*Innen entweder direkt an der Theke in der Stadtbücherei, oder man schickt einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Onilo“ und der Kundenausweisnummer (40...) an stadtbuecherei(@)stockach.de und erhält dann die beiden Codes in der Antwortmail. Los geht es mit tollen Bilderbuchgeschichten, in der sich die Figuren bewegen und andere spannende Dinge passieren.

Der Code ist maximal 14 Tage lang nutzbar, d.h. die Geschichten können während der ganzen Zeit mehrmals angeschaut und angehört werden. Wer die Boardstorys offline auf dem Handy oder Tablet nutzen will, kann die kostenlose ONILO-App nutzen (Playstore oder Appstore) und die Geschichten herunterladen. Alle zwei Wochen bietet die Stadtbücherei zwei neue Geschichten an, die Titel und Daten werden über die Veranstaltungsseite  der Stadtbücherei bekannt gegeben.