Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Neuigkeiten aus Stockach

Autor: Stadtbücherei Stockach
Artikel vom 16.07.2021

Biberbahn - Unwetterschäden beeinträchtigen Strecke

"Mit dem Biber durch drei Ländle"

Streckenunterbruch: Biberbahn Stockach – Mengen fährt vorerst als Bus

Liebe Fahrgäste,
leider müssen wir Sie darüber informieren, dass infolge der unwetterartigen Regenfälle der Bahndamm der Ablachtalbahn-Strecke bei Sauldorf abgesackt ist und  umfassend saniert werden muss. Die Strecke ist zwischen Stockach und Sauldorf somit nicht passierbar.

Daher müssen die Biberbahn-Züge der SWEG in den kommenden Wochen zwischen Stockach und Mengen vorerst ausfallen und werden durchgängig durch Busse im „Schienenersatzverkehr“ (SEV) ersetzt. Die Ersatzbusse fahren zwischen Stockach, Sauldorf, Meßkirch, Menningen-Leitishofen und Mengen annähernd in den Fahrzeiten der Züge. Eine Fahrradmitnahme in den Ersatzbussen ist leider nicht möglich.

Zum Fahrplan für den Busersatz Stockach – Mengen geht es hier…

 Wichtig: Die Busse halten abweichend an folgenden Haltestellen: 

  • Stockach Busbahnhof
  • Sauldorf Sportplatz
  • Meßkirch Bahnhof
  • Menningen-Leitishofen Zunftstube
  • Mengen Bahnhof

Die Arbeiten zur Ursachenanalyse und zur Schadensbeseitigung haben bereits begonnen. Im Laufe des Augusts sollen dann die Biberbahn-Züge endlich durchgehend von Stockach nach Mengen an den Start gehen. Nähere Informationen dazu folgen.

Die Biberbahn fährt auf einer längst in Vergessenheit geratenen Bahnstrecke im Bodenseeumland der sogenannten Ablachtalbahn. Diese historische Bahnstrecke wurde reaktiviert und es fahren wieder Personenzüge darauf! Zwischen dem 18. Juli und dem 31. Oktober fährt die Biberbahn immer sonntags zwischen Radolfzell und Mengen.

Von Stockach aus können Urlauber mit der Gästekarte BODENSEECARD WEST den Zug in beide Richtungen kostenlos nutzen.

Einige Sonderveranstaltungen rund um die Biberbahn werden angeboten. Dazu zählen Eselwanderungen ebenso wie Erlebniswanderungen auf den Spuren des Bibers, aber auch Führungen die das Thema Ablachtalbahn näher bringen. Ergänzend dazu gibt es auch einige Sonderführungen in und um Meßkirch.

Besuchen Sie die Webseite der Biberbahn um weitere Informationen zum Angebot zu erhalten: biberbahn.de