Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Aktuelles

Corona-Regeln

Die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg besagt für den Bibliotheksbesuch, dass ein 2G-Nachweis ausreichend ist bei:

  • Vollständiger Impfung oder Genesung vor max. 3 Monaten
  • Personen mit Boosterimpfung

Komplett ausgenommen ohne Nachweispflicht sind:

  • Kinder bis 7 Jahren
  • Schüler bis 17 Jahren

Der 3G-Nachweis ist weiterhin ausreichend für:

  • Unter 18jährige, die nicht mehr zur Schule gehen
  • Personen ohne Impfempfehlung bzw. mit medizinischen Hinderungsgründen

Für andere Personen ist ab sofort der Besuch der Stadtbibliothek nur noch mit 2G+ möglich.

Bitte halten Sie den Personalausweis und die Nachweise (QR-Code!) zur Prüfung bereit.

Wenn Sie nur kurz etwas abholen, abgeben oder bezahlen möchten, entfällt die Nachweispflicht. Die gängigen Hygienevorgaben gelten weiterhin.

Sie können zurzeit nicht persönlich kommen? Dann nutzen Sie unseren kostenlosen Abholservice Click & Collect. 

 

Click & Collect - Abholservice der Stadtbücherei

Sie können zurzeit nicht persönlich kommen? Dann nutzen Sie den Abholservice Click & Collect. Sie haben keinen Bibliotheksausweis (mehr)? Hier können Sie sich online anmelden. Ihr Ausweis ist abgelaufen, die Jahresgebühr fällig? Sie können den Ausweis selbst verlängern im Online-Katalog und die Gebühr überweisen oder beim nächsten Besuch bezahlen. Für die Abholung und Rückgabe von Medien entfallen die Nachweispflichten.

Und so geht`s für Bibliothekskunden:

  • Melden Sie sich auf portal-stockach.de unter „Mein Konto“ an.
  • Suchen Sie die gewünschten Medien über "Suche".
  • Achten Sie darauf, dass die gewünschten Medien verfügbar sind (Tipp: setzen Sie den Haken in der Suchmaske bei „Verfügbarkeit“).
  • Klicken Sie auf den gewünschten Titel, dann in der Detailanzeige auf „Vorbestellen“ und bestätigen die Bestellung einzeln endgültig. 
  • Oder legen Sie alle gewünschten Titel zunächst auf die Merkliste.
  • In Ihrem Ausleihkonto können Sie unter dem Reiter "Merkliste" Ihre Bestellliste einsehen und ggf. doch nicht gewünschte Titel wieder löschen oder einzeln endgültig bestellen.
  • Unter dem Reiter "vorbestellte Medien" sehen Sie die tatsächlich vor- und dann bereitgestellten Titel.
  • Tipp: Nutzen Sie auch die Rubriken „Neues“ und „Medientipps“ zur Inspiration.
  • Die maximale Vorbestellanzahl pro Ausweis ist 15 Medien.
  • Wer keine konkrete Wunschliste hat, kann sich auch eine Auswahl von uns zusammenstellen lassen. Schreiben Sie einfach eine Mail an stadtbuecherei(@)stockach.de mit Ihren Wünschen (z.B. 3 Krimis, 2 Tonies, 2 Brigitte-Zeitschriften, 5 Kinder-CDs (Alter: 4 und 6 Jahre), 1 veganes Kochbuch, 2 Gesellschaftsspiele ab 6 Jahren). Sie können hier auch mehr als 15 Teile angeben, da evtl. nicht alles verfügbar ist.
  • Die zusammengestellten Medien werden auf Ihr Konto verbucht und sind gesammelt in einem Korb voraussichtlich ab dem folgenden Öffnungstag bereit zur Abholung. Sie werden per Mail informiert sobald die Medien abholbereit sind (bitte ggf. im Konto noch Ihre Mailadresse hinterlegen).
  • Mögliche Gebühren z.B. für die Ausleihe von DVDs werden auf Ihr Ausleihkonto gebucht und können überwiesen (Stadt Stockach, IBAN: DE19 6925 0035 0006 0007 80) oder bei Abholung bezahlt werden.
  • Sie können die bestellten Medien zu den üblichen Öffnungszeiten abholen, sobald Sie von uns informiert wurden.
  • Bitte rufen Sie uns direkt vor der Abholung unter 07771-802305 an, so dass der Korb mit Ihren Medien und der Ausleihquittung im Eingangsbereich bereit gestellt werden kann.
  • Bitte tragen Sie beim Betreten Ihre Maske. 
  • Die Rückgabe erfolgt weiterhin über den Rückgabekasten oder den Wagen im Eingangsbereich.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn nicht alle gewünschten Bestellungen verfügbar sind. Übrigens: Die Vorbestellungen sind kostenlos!

Bei Fragen rufen Sie uns gerne an.

 

Gratis-Lesestartsets für 3jährige

Mit drei dabei: Hol dir dein kostenloses Lesestart-Set

Die Stadtbücherei Stockach ist Partner der Leseförderinitiative Lesestart 1-2-3. Dreijährige Kinder mit ihren Eltern können sich gratis ein Lesestartset in der Stadtbücherei Stockach abholen. Es enthält:

  • eine Stofftasche
  • ein altersgerechtes Bilderbuch
  • einen Mitglieds-Gutschein und Infos der Stadtbücherei und
  • eine Info-Broschüre mit Tipps, wie Eltern Bilderbücher, Vorlesen, Spielen und andere Aktionen in ihren Alltag einbauen können

Lesestart 1-2-3 ist ein bundesweites Programm zur frühen Sprach- und Leseförderung für Familien mit Kindern im Alter von einem, zwei und drei Jahren. Das Leseförderungsprogramm wird von der Stiftung Lesen durchgeführt und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Mehr Informationen zum bundesweiten Lesestart-Programm finden Sie auf www.lesestart.de

Gaming Wall im Jugendraum

VR-Brille, Playstation, Nintendo Switch

Ob Mariokart, Fifa oder Rocket League – bei uns darf an Konsolen gezockt werden! Oder erlebe faszinierende 3D-Welten mit der VR-Brille oder spiele Beat Saber, Star Wars, Sport Scramble, Job Simulator usw.

Möchtest du einfach mal ein Game ausprobieren oder die VR-Brille Oculus Quest testen? Dann komm in den neuen Gamingberich im Raum 5 im OG der Stadtbücherei. Es gibt einen großen Bildschirm und die integrierten Konsolen Playstation 4 und Nintendo Switch, jeweils mit bis zu vier Controllern, außerdem die kabellose VR-Brille Oculus Quest.

Und wie funktioniert`s?

Melde dich an der Theke im Flur/OG und such dir ein Game aus den Ausleihregalen aus. Die Mitarbeiterin gibt dir die Controller und legt das Game ein. Dafür brauchst du deinen gültigen Büchereiausweis, der als Pfand an der Theke für deine Spieldauer einbehalten wird. Dann kannst du allein oder mit Freunden, je nach Game 1/2 bis 1 Stunde spielen. Bei den ausgesuchten Games bitte auf die Altershinweise achten, die VR-Brille kann erst ab 13 Jahren genutzt werden.

Übrigens: Alle Konsolen und VR-Brillen und auch die zugehörenden Games sind ausleihbar. Klick die Links an, um zu sehen, ob die Geräte verfügbar sind und welche Spiele es gibt.

Die Hardware, Games und die neue Gaming Wall im Jugendraum wurden gefördert vom Projekt "Wissenswandel".

Allgemeine Infos

Herzlich willkommen auf der Homepage der Stadtbücherei Stockach. 

Die Stadtbücherei ist 2002 im Alten Forstamt eröffnet worden und umfasst ca. 24.000 Medien.  Auf ca. 380 qm bietet sie in historischem Ambiente vielfältige Medien, Informationen und Veranstaltungen. Sie ist ein Treffpunkt für jedermann und Partner für Leseförderung und Medienkompetenz.

Wir bieten ein aktuelles, bürgernahes Angebot von Büchern, Zeitschriften, audiovisuellen Medien, Spielen und eMedien zum Download. Wir beraten unsere Kunden bei der Suche nach den gewünschten Informationen und der passenden Lektüre. Die Stadtbücherei versteht sich als Bildungs-, Kultur- und Freizeiteinrichtung für alle. Darüber hinaus bietet die Bibliothek Arbeitsplätze und mit Sesseln, Sofas, Heißgetränkeautomat und WLAN einen schönen Ort für den Aufenthalt mit rollstuhlgerechtem Zugang.

Hier geht's direkt zur Mediensuche im Online-Katalog und zu Ihrem Ausleihkonto.

Leserinformation zum Download

Anmeldeformular zum Download

Benutzungs- und Entgeltordnung zum Download

Datenschutzerklärung der Stadt Stockach