Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Aktuelle Veranstaltungen

Autor: Stockach Tourist
Artikel vom 15.03.2021

ABGESAGT: 15.03.2021 - Vortrag: Thomas Warndorf - Johann Elser: Spurensuche im Bodenseeraum

ABGESAGT: Vortrag und Lesung mit Thomas Warndorf

Der Vortrag wird abgesagt und zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Am 8. November 1939 scheiterte Elsers Attentat auf Adolf Hitler. Der Widerstandskämpfer wurde am gleichen Abend in Konstanz verhaftet. Da die Gestapo davon überzeugt war, Elser habe „Hintermänner“ gehabt, fanden in München und in Berlin lange Verhöre statt. Der Historiker Thomas Warndorf trägt Ausschnitte aus den erst vor einigen Jahren wiederentdeckten „Berliner Protokollen“ vor und geht im Schwerpunkt auf Elsers Leben zwischen 1925 und 1936 am Bodensee ein.

Referent: Thomas Warndorf M.A., Historiker

Datum: 15.03.2021, 19:00 Uhr

Ort: Kulturzentrum "Altes Forstamt", Salmannsweilerstraße 1, 78333 Stockach

Preis: 5,00 € - Schüler/-innen und Studierende mit Ausweis und mit vhs-Vortragskarte frei. 4,00 € für Mitglieder des Hegau-Geschichtsvereins.

Anmeldung über Homepage der VHS Konstanz