Stockach (Druckversion)

Stadtjugendpflege Stockach

Arbeitsfelder der Stadtjugendpflege

Die Stadtjugendpflege Stockach besteht seit dem 1 Juli 2000. Das Team setzt sich zusammen aus dem Stadtjugendpfleger, vier Schulsozialarbeiterinnen, einer FSJ-Kraft sowie einer Hilfskraft im Minijob. Das Angebot der Stadtjugendpflege richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 18 Jahren.

Der grundlegende Ansatz der Stadtjugendpflege Stockach besteht in der Förderung des Bildungs- und Entwicklungsprozesses von Kindern und Jugendlichen. Ziel der Jugendpflege ist es, Ansprechpartner von jungen Menschen zu sein, ihre sozialen Kompetenzen zu fördern und stärken, sie in ihren sozialen Belangen zu unterstützen, Gemeinschaft erleben zu lassen und altersentsprechende Angebote und Mitwirkungsmöglichkeiten zu eröffnen.

Diese Förderung soll vor allem durch Kooperationen mit Schulen, Vereinen, Verbänden usw. verwirklicht werden.

Als Vorlage der Arbeit der Stadtjugendpflege gilt die rechtliche Grundlage, wie sie im Wesentlichen im SGB VIII verankert ist.

http://www.stockach.de:443/index.php?id=146