Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Ihr Besuch

Geschichte - Kunst - Kultur

Über 3000 Objekte aus mehr als 3000 Jahren Geschichte: Das Stadtmuseum Stockach. 

Erleben Sie unsere Ausstellungen auf zwei Geschossen im historischen "Alten Forstamt". Im jährlichen Wechsel liegt der Schwerpunkt auf der Geschichte & Kultur der Region Stockach oder auf Kunst von Weltrang. 

Entdecken Sie die berühmten Zizenhausener Terrakotten oder Meisterwerke aus der Sammlung Wagner von Marc Chagall, Salvador Dalí oder Otto Dix. Sie alle sind im Stadtmuseum Stockach zuhause.

Sonderausstellungen

Ankündigung: Dalí - Paradies und Paranoia: 17.05.2024 - 17.11.2024

Der einzige Unterschied zwischen mir und einem Verrückten ist, dass ich nicht verrückt bin. 
– Salvador Dalí 

Dalí war der Meister des Surrealismus, der Erkundung unserer Träume und unseres Unterbewusstseins. Er zählt zu den bekanntesten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Die Ausstellung erkundet das Spannungsfeld zwischen Dalís grafischem Werk und der Inszenierung seiner eigenen Künstlerpersönlichkeit zwischen Religion und Wissenschaft, Literatur und Geschichte, Kunst und Kommerz - Paradies und Paranoia.

Dalí hat nicht nur surrealistisch gemalt – er hat Surrealismus gelebt. Medienstationen mit Ausschnitten aus Film und Fernsehen bieten lebendige Einblicke in Dalís einmalig-schrille Persönlichkeit und sein Wirken jenseits der bildenden Kunst. Mitmachstationen und unser beliebter Audioguide ermöglichen kreative Zugänge zu Dalí und seinen Themen. Kinder und Familien können gemeinsam mit unseren Maskottchen Kuony und Stocki auf Entdeckertour in Dalís zauberhafte Welten gehen, sei es in unserem speziellen Kinderpfad oder der Audiotour für Kinder. Ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm für Groß und Klein begleitet die Ausstellung.

Kommen Sie vorbei und tauchen Sie ein in Traumwelten zwischen Paradies und Paranoia!
 ▶ Erfahren Sie mehr

Hier erhalten Sie unseren Ankündigungsflyer zum Download (PDF, 2,5 MB).

Dauerausstellungen

Zizenhausener Terrakotten

Entdecken Sie unsere Dauerpräsentation "Zizenhausener Terrakotten" im Erdgeschoss. Erhalten Sie einen Eindruck von der Themenvielfalt der weltberühmten Tonfiguren aus Stockachs Ortsteil Zizenhausen. Die Besichtigung der Dauerpräsentation ist kostenlos.
▶ Erfahren Sie mehr

  

allgemeine Infos

Öffnungszeiten & Preise

Öffnungszeiten:
Di-Fr: 10-17 Uhr
Sa: 10-13 Uhr 
Sonn- und Feiertage: 13-17 Uhr
Mo: (auch an Feiertagen): geschlossen
In den BW-Schulferien Samstags: 10-17 Uhr 


Preise: 
Erwachsene: 5€
Ermäßigt: 3€ (Studierende, Schwerbehinderte, BODENSEE CARD WEST, ECHT BODENSEE CARD, tagesaktuelles Biberbahn- oder bwtarif-Ticket) 
Jahreskarte: 15€
Freier Eintritt: Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, Lehrkräfte sowie Erzieherinnen und Erzieher an Einrichtungen im Landkreis Konstanz, ALG2-Empfänger, Karteninhaber Museums-Pass-Musées, Deutscher Museumsbund oder Bodensee Card PLUS
Gruppenführungen auf Anfrage ab 50 €

Informationen für Kinder & Familien

Kinder und Familien herzlich willkommen! Unsere Ausstellungen beinhalten stets Mitmachstationen, an denen sich Groß und Klein interaktiv mit den Themen auseinandersetzen können. Ein eigener Kinderpfad ermöglicht ein Ausstellungserlebnis auf Augenhöhe. Gehen Sie mit Kuony und Stocki auf Entdeckungstour durch das Museum!

Außerdem: freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre 

Unsere Kinder- & Familienführungen finden Sie bei unseren Terminen.

Informationen für Lehrkräfte, Erzieherinnen & Erzieher

Wir bieten spezielle Führungen für Schulklassen und Kindergärten. Unsere Führungen richten sich an alle Altersgruppen. Und das Beste: Dank der großzügigen Unterstützung der Bürgerstiftung Stockach ist dieses Angebot für Stockacher Schulen und Kindergärten vollkommen kostenfrei. 

Kompakt: 

• Führungen für alle Altersstufen und Gruppengrößen 

• Kosten je Gruppe: 50€, für Stockacher Schulklassen und Kindergartengruppen: kostenfrei 

• Lehrkräfte sowie Erzieherinnen und Erzieher an Institutionen im Lankreis Konstanz genießen kostenfreien Eintritt

• Kontakt und Buchung: stadtmuseum@stockach.de 

Barrierefreiheit

Das Museumsfoyer ist ebenerdig zugänglich. Ein Aufzug ermöglicht den barrierefreien Zugang zu allen Ausstellungsgeschossen. Alle Türen im Museum öffnen automatisch. Kinderwägen können nicht mit in die Ausstellung genommen, aber im Foyer abgestellt werden (keine Aufsicht, keine Gewähr). Ein Audioguide bietet auch seheingeschränkten Personen eine Tour zu unseren Highlightexponaten. Sie haben Fragen? Wenden Sie sich an uns!

Anreise & Parken

Mit dem ÖPNV: Bus-/Bahnhof: Stockach NE, 10 Gehminuten zum Museum.

Bushaltestelle: Stockach, Hauptstraße. Mit einem tagesaktuellen Biberbahn- oder bwtarif-Ticket zahlen Sie nur den ermäßigten Eintrittspreis! 

Mit dem PKW: Parkhaus "Innenstadt" (Hägerweg 18, 78333 Stockach), 5 Gehminuten zum Museum. Folgen Sie den roten Fußgängerschildern. 

Tauschen Sie Ihr Parkhausticket an der Museumskasse gegen unsere Ausfahrtkarte und zahlen Sie nur 1€.