Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Kinderführung durch die Ausstellung "Narro - Fasnet in Stockach"

Kinderführung durch die Ausstellung "Narro - Fasnet in Stockach"

Datum: 20.09.2021
Uhrzeit: 15:00 Uhr bis 16:15 Uhr
Veranstalter: Stadtmuseum Stockach
Veranstaltungsort: Kulturzentrum Altes Forstamt, Stadtmuseum
Adresse:
Salmannsweilerstr. 1
78333 Stockach
Kategorie des Eintrags: Sommerferienprogramm Tourist-Info, Ausstellung, Führung, Museum- Veranstaltungen

Montagnachmittag gehört das Museum den Kindern. Alle zwei Wochen nimmt unser geschultes Museumspersonal Kinder zwischen 5 und 12 Jahren auf eine Erlebnisführung durch die Ausstellung „Narro – Fasnet in Stockach“. Gemeinsam entdecken wir die närrische Stockacher Geschichte auf spielerische Weise und lernen die Fasnetsfiguren aus Stockach und den Ortsteilen kennen. Unterstützung erhalten wir von Kuoni und Drieli aus unserem Kinderaudioguide. Abschließend erhalten die Kinder die Gelegenheit ihr Wissen bei einem Quiz zu erproben, sich zu verkleiden oder närrisch zu basteln.

Dauer: 75 Minuten

Ort: Stadtmuseum Stockach, Salmannsweilerstr. 1, 78333 Stockach

Eintritt:  3 €

Tickets für diese sowie alle weiteren Führungen sind erhältlich in der Tourist-Information Stockach Tel. 07771/ 802 300 oder  hier 

 
Wanderung zu den Heidenhöhlen

Wanderung zu den Heidenhöhlen

Datum: 20.09.2021
Uhrzeit: 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Veranstalter: UmweltZentrum Stockach e.V.
Veranstaltungsort: Treff: Parkplatz Berlinger Siedlung, Stockach
Kategorie des Eintrags: Treffen, Sonstiges, Sommerferienprogramm Tourist-Info

Ausflug zu den oberhalb von Zizenhausen gelegenen Höhlen.

Leitung: Sabrina Molkenthin
Kosten: Erwachsene 4 €, Kinder kostenfrei
Tipp: Taschenlampe mitbringen
Anm.: UmweltZentrum Stockach, Tel.: 07771/4999

Was sind die Heidenhöhlen? Informationen rund um das beliebte Ausflugsziel finden Sie hier.

Vortrag - Ein Mundartabend mit Karl Bosch

Vortrag - Ein Mundartabend mit Karl Bosch

Datum: 20.09.2021
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Veranstalter: Stadtmuseum Stockach + Arbeitskreis Landeskunde/Landesgeschichte im Hegau Geschichtsverein + vhs Landkreis Konstanz
Veranstaltungsort: Salmannsweilerstr. 1
78333 Stockach
Kategorie des Eintrags: Vortrag, Museum- Veranstaltungen

Dies ist der Ersatztermin vom 26.04.2021.

Der ehemalige Stockacher Narrenrichter Karl Bosch ist ein ausgeprägter Kenner des alemannischen Dialekts. Er liest und kommentiert Gedichte und Texte vom bekannten Singener Mundartdichter Walter Fröhlich, auch bekannt als Wafrö. Außerdem bringt er dem Publikum den weniger bekannten Stockacher Dialektdichter Charly Sauter nahe.

Eintritt: 5 €, für Mitglieder des Hegau-Geschichtsvereins 4 €. Für diesen Vortrag ist keine Anmeldung erforderlich.

Tickets online bei der vhs oder an der Abendkasse.

Unser aktuelles Hygienekonzept entspricht den Anforderungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Es gilt wie überall der Dreiklang entweder "getestet, geimpft oder genesen". Die Voraussetzung für den Besuch ist daher ein tagesaktueller negativer Test oder ein Impf- oder Genesenennachweis. Es besteht weiterhin die Pflicht zur Datenerhebung und zum Tragen einer medizinischen Maske. Abstands- und Hygieneregeln gelten weiter.

Dienstag-Nachmittagswanderung

Dienstag-Nachmittagswanderung

Datum: 21.09.2021
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Veranstalter: Schwarzwaldverein Stockach e. V.
Kategorie des Eintrags: Führung, Treffen, Sonstiges, Sommerferienprogramm Tourist-Info

Zweimal im Monat finden in der Regel die Dienstag-Nachmittagswanderungen statt. Sie haben eine Gehzeit von 2 – 2,5 Stunden. Die Wanderstrecke beträgt 5 - 7 km. Meist trifft man sich um 14:00 Uhr auf dem Parkplatz hinter dem Amtsgericht Stockach (Tuttlinger Str. 8) und fährt mit Privatwagen (Fahrgemeinschaften) zum Ausgangspunkt der Wanderung. Anschließend an die Wanderungen ist regelmäßig eine Einkehr in einem Gasthof eingeplant.

Eine Voranmeldung zu diesen Touren ist nicht erforderlich. Die näheren Einzelheiten zur jeweiligen Wanderung werden jeweils vorher in der Presse, sowie im Schaukasten des Vereins am ehemaligen Blumenhaus „Göggel“ und auf der Homepage veröffentlicht.

Abschlussparty des Ferienleseclubs

Abschlussparty des Ferienleseclubs

Datum: 24.09.2021
Uhrzeit: 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei Stockach
Veranstaltungsort: Bürgerhaus Adler-Post
Adresse:
Hauptstr. 7
Kategorie des Eintrags: Sonstiges, Stadtbücherei, Stadtbücherei-Veranstaltungen, Sommerferienprogramm Tourist-Info, Treffen, Jugend

Wer bis zum 11. September sein Leselogbuch (siehe 2^8. Juli) vom Ferienleseclub abgegeben hat, ist eingeladen zur Abschlussparty. DDer Autor Stefan Gemmel lässt Euch mit vollem Körper- und Stimmeinsatz seine Bücherwelt erleben. Danach werden die Urkunden verliehen und es gibt (sofern es die aktuelle Coronaverordnung zulässt) ein Knabberbüffett.

Der "Round Table Stockach-Überlingen" sponsert in Kooperation mit "Bücher am Markt" einen Büchergutschein für jeden erfolgreichen Teilnehmer.

Voraussichtlich 2 Termine: 15.00 Uhr und 16:30 Uhr

Kosten: frei
Anmeldung: Abgabe Leselogbuch bis 11. September

 
„music & wine“

„music & wine“

Datum: 25.09.2021
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Veranstalter: Stockacher Narrengericht
Adresse:
Gustav-Hammer-Platz
78333 Stockach
Kategorie des Eintrags: Konzert, Sonstiges

An zwei Tagen Musikfestival in Stockach im Rahmen des Kultursommers 2021 des Landkreis Konstanz

„Wie wäre es, wenn wir die ersten „nach“ Corona wären, die in Stockach wieder ein Event für die Bevölkerung anbieten könnten?“ Aus dem Wunsch wurde eine Idee, aus der Idee wurde ein Konzept und aus dem Konzept wurde jetzt Realität.

Das Stockacher Narrengericht veranstaltet am Wochenende 25./26. September ein Musikfestival „music&wine“ auf dem Gustav Hammer Platz. Abends gibt es jede Menge Livemusik und am Sonntagmorgen ein Frühschoppenkonzert.

Die Bewirtung übernimmt dabei der Verein Hans Kuony, die fünf Gliederungen des Stockacher Narrengerichts und auch die Schawestos werden mit einem Grillwagen unterstützend dabei sein.

Das Musikfestival startet mit lässiger Jazzmusik für jedermann und der Jazzband „Fish's Jam-balaya“. Mit diesen Spitzenmusikern aus dem Hegau haben wir einen idealen und schwungvollen Einstieg in den Abend gefunden. Später übernimmt dann die bekannte Cover-Band „crossXage“ aus Stockach/Raithaslach und wird uns bis Mitternacht mit ihrer Bühnenshow begeistern. CrossXage ist vielen noch bestens bekannt von mehreren Auftritten am Stockacher Stadtfest und an Fasnacht. Egal ob Rock-Klassiker, moderner Pop oder Rhythm- and Blues, die Band ist offen für alles und lässt gerne neue Elemente einfließen.

Auch für die Musikvereine unserer Region ist es nicht leicht wieder zu Auftritten zu kommen, daher freuen wir uns, dass uns der Musikverein Nenzingen zugesagt hat.

Das Narrengericht ist froh, dass es diese Veranstaltung als kleinen Hoffnungsschimmer für die Musikbranche, die Bevölkerung und das eigene Vereinsleben in Stockach ausrichten kann. Zugleich sind wir dankbar für das Vertrauen der Stadt Stockach in uns Narren und in unser Festival-Konzept.

Das Musikfestival „music&wine“ in Stockach findet im Rahmen des Kultursommers 2021 des Landkreis Konstanz statt und soll speziell auch die regionalen Musiker und Veranstaltungsbranche unterstützen. Ganz in diesem Sinne gibt das Narrengericht die Fördermittel aus dem Corona-Hilfspaket „Neustart Kultur“ der Bundesregierung gerne an die Musiker, Techniker und Dienstleister weiter.

In Abstimmung mit der Stadt Stockach wurde eine maximale Obergrenze für die zugelassenen Gäste vereinbart. Diese richtet sich nach dem verfügbare Platzangebot und den dann aktuell geltenden Corona-Regelungen. Derzeit gehen wir von einer Anzahl von knapp unter 500 Gästen aus. Es können am Ende aber auch etwas weniger sein. Der Zutritt ist nur möglich, wenn man sich zuvor online auf der Plattform des NG registriert hat und auch nur mit Nachweis der 3G-Regel. Der Zutritt und die 3G-Regeln werden beim Einlass kontrolliert. An den zugewiesenen Plätzen und Tischen ist keine Maske zu tragen, ansonsten gilt auf dem gesamten Festivalgelände Maskenpflicht.

Programm

18.00 Uhr Einlass

18.30 Uhr Auftakt mit der Jazzband: Fish's Jam-balaya, New Orleans Traditional Jazz

19.00 Uhr Festivaleröffnung 

Weiter mit der Jazzband: Fish's Jam-balaya

20.30 Uhr Livemusik mit der Band crossXage (Musik für jedermann)

  0.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Online Ticket-Verkauf: https://narrengericht.tickettoaster.de/

Maximal 6 Plätze oder ein ganzer Tisch reservierbar. Dabei sind alle Plätze zu personalisieren, damit die 3G-Regelung nachvollziehbar bleibt.

In Zusammenarbeit mit dem DRK ist eine Corona-Teststation speziell für unsere Gäste eingerichtet.

Das Stockacher Narrengericht freut sich auf alle Gäste.

Mitwirkende Vereine und Helfer

  • Das Stockacher Narrengericht mit seinen fünf Gliederungen, sowie der Verein Hans Kuony
  • Schawestos (Schalmeien Weiber Stockach)
  • Musikverein Nenzingen
  • Jugendblasorchester Nenzingen
Tageswanderung: Von St. Peter zum Kandel

Tageswanderung: Von St. Peter zum Kandel

Datum: 26.09.2021
Veranstalter: Schwarzwaldverein Stockach e. V.
Kategorie des Eintrags: Führung, Sonstiges, Treffen

Vom Wanderparkplatz an der L112 (sie verbindet das Glottertal mit St. Märgen) gelangen wir am Campingplatz vorbei über den nur wenig befahrenen Haldenweg zum Sägendobel. Einige Schritte oberhalb des Gasthauses Engel folgen wir dem Schwarzwaldweg, der uns zunächst durch ein Waldgebiet zum „Sägweiherdreier“ führt. Von hier ab gehen wir, stets der Kandelhöhenweg-Markierung folgend, an Viehweiden entlang und durch kleinere Buchen- und Fichtenwälder hinauf zur Bergspitze. Der Kandel ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel und bietet uns fantastische Fernsichten in die Rheinebene, zum Kaiserstuhl und zu den Vogesen.

Heimwärts nach St. Peter umrunden wir den Kandel und gelangen über die Gummenhofhütte dann später wieder auf den Weg nach St. Peter. Rucksackverpflegung, gute Wanderschuhe und Stöcke sind Voraussetzung. Gäste sind herzlich willkommen. 

Wanderstrecke: ca. 13,2 km

Wanderzeit: ca. 5,5 Stunden

Höhendifferenz: bergauf 563 Hm, bergab 563 Hm

Wanderführerin: Juliane Kehlert Telefon 07771 917596

  
„music & wine“

„music & wine“

Datum: 26.09.2021
Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Veranstalter: Stockacher Narrengericht
Adresse:
Gustav-Hammer-Platz
78333 Stockach
Kategorie des Eintrags: Konzert, Sonstiges

An zwei Tagen Musikfestival in Stockach im Rahmen des Kultursommers 2021 des Landkreis Konstanz

„Wie wäre es, wenn wir die ersten „nach“ Corona wären, die in Stockach wieder ein Event für die Bevölkerung anbieten könnten?“ Aus dem Wunsch wurde eine Idee, aus der Idee wurde ein Konzept und aus dem Konzept wurde jetzt Realität.

Das Stockacher Narrengericht veranstaltet am Wochenende 25./26. September ein Musikfestival „music&wine“ auf dem Gustav Hammer Platz. Abends gibt es jede Menge Livemusik und am Sonntagmorgen ein Frühschoppenkonzert.

Die Bewirtung übernimmt dabei der Verein Hans Kuony, die fünf Gliederungen des Stockacher Narrengerichts und auch die Schawestos werden mit einem Grillwagen unterstützend dabei sein.

Das Musikfestival startet mit lässiger Jazzmusik für jedermann und der Jazzband „Fish's Jam-balaya“. Mit diesen Spitzenmusikern aus dem Hegau haben wir einen idealen und schwungvollen Einstieg in den Abend gefunden. Später übernimmt dann die bekannte Cover-Band „crossXage“ aus Stockach/Raithaslach und wird uns bis Mitternacht mit ihrer Bühnenshow begeistern. CrossXage ist vielen noch bestens bekannt von mehreren Auftritten am Stockacher Stadtfest und an Fasnacht. Egal ob Rock-Klassiker, moderner Pop oder Rhythm- and Blues, die Band ist offen für alles und lässt gerne neue Elemente einfließen.

Auch für die Musikvereine unserer Region ist es nicht leicht wieder zu Auftritten zu kommen, daher freuen wir uns, dass uns der Musikverein Nenzingen zugesagt hat.

Das Narrengericht ist froh, dass es diese Veranstaltung als kleinen Hoffnungsschimmer für die Musikbranche, die Bevölkerung und das eigene Vereinsleben in Stockach ausrichten kann. Zugleich sind wir dankbar für das Vertrauen der Stadt Stockach in uns Narren und in unser Festival-Konzept.

Das Musikfestival „music&wine“ in Stockach findet im Rahmen des Kultursommers 2021 des Landkreis Konstanz statt und soll speziell auch die regionalen Musiker und Veranstaltungsbranche unterstützen. Ganz in diesem Sinne gibt das Narrengericht die Fördermittel aus dem Corona-Hilfspaket „Neustart Kultur“ der Bundesregierung gerne an die Musiker, Techniker und Dienstleister weiter.

In Abstimmung mit der Stadt Stockach wurde eine maximale Obergrenze für die zugelassenen Gäste vereinbart. Diese richtet sich nach dem verfügbare Platzangebot und den dann aktuell geltenden Corona-Regelungen. Derzeit gehen wir von einer Anzahl von knapp unter 500 Gästen aus. Es können am Ende aber auch etwas weniger sein. Der Zutritt ist nur möglich, wenn man sich zuvor online auf der Plattform des NG registriert hat und auch nur mit Nachweis der 3G-Regel. Der Zutritt und die 3G-Regeln werden beim Einlass kontrolliert. An den zugewiesenen Plätzen und Tischen ist keine Maske zu tragen, ansonsten gilt auf dem gesamten Festivalgelände Maskenpflicht.

Programm

10.00 Uhr Einlass

10.30 Uhr Auftakt mit dem Jugendblasorchester Nenzingen

11.30 Uhr Frühschoppenkonzert des Musikvereins Nenzingen

13.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Im Anschluss verkaufsoffener Sonntag von HHG

Online Ticket-Verkauf: https://narrengericht.tickettoaster.de/

Maximal 6 Plätze oder ein ganzer Tisch reservierbar. Dabei sind alle Plätze zu personalisieren, damit die 3G-Regelung nachvollziehbar bleibt.

In Zusammenarbeit mit dem DRK ist eine Corona-Teststation speziell für unsere Gäste eingerichtet.

Das Stockacher Narrengericht freut sich auf alle Gäste.

Mitwirkende Vereine und Helfer

  • Das Stockacher Narrengericht mit seinen fünf Gliederungen, sowie der Verein Hans Kuony
  • Schawestos (Schalmeien Weiber Stockach)
  • Musikverein Nenzingen
  • Jugendblasorchester Nenzingen
 
Verkaufsoffener Sonntag in Stockach

Verkaufsoffener Sonntag in Stockach

Datum: 26.09.2021
Uhrzeit: 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Handel, Handwerk und Gewerbe e. V.
Kategorie des Eintrags: Markttermine, Sonstiges

Stockachs Innenstadt wird lebendig wenn der Einzelhandel am verkaufsoffenen Sonntag seine Türen öffnet und zum Bummeln einlädt. Lassen Sie sich außerdem musikalisch und kulinarisch auf dem Musikfestival "music & wine" verwöhnen, das auch am Samstag und am verkaufsoffenen Sonntag hier in Stockach stattfindet! 

Arbeitskreis Umwelt der Lokalen Agenda 21

Datum: 29.09.2021
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstalter: Umweltzentrum Stockach
Veranstaltungsort: UmweltZentrum Stockach
Adresse:
Gaswerkstraße 17
78333 Stockach
Kategorie des Eintrags: Treffen

Herzlich willkommen sind alle, die Ihre Umwelt aktiv mitgestalten möchten.