Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Aachpark

Ideenwerkstatt und Bürgerbeteiligung „Aachpark“

Der Stockacher Gemeinderat traf im vergangenen September die Entscheidung für eine Neugestaltung des Geländes zwischen Freibad und Dillplatz.
Entstehen soll ein Naherholungsgebiet, das durch die Ideen und Anregungen der Einwohner mitgestaltet wird. Dafür hat die Stadtverwaltung einen Bürgerbeteiligungsprozess ins Leben gerufen, der im ersten Schritt den Ist-Zustand des Geländes
zwischen Freibad und Dillplatz betrachtet. Ein Schmuckstück für Stockach und gleichzeitig ein Modellprojekt für Naherholung und Klimaschutz – immerhin wird eine bislang eher vernachlässigte Fläche in einen Freizeitpark umgewandelt.

Wen möchten wir erreichen?

Alle Bürgerinnen und Bürger aus Stockach und den Ortsteilen, die ihre Heimat mitgestalten wollen.

Ziele

Das Ziel der Organisatoren ist es, zusammen mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern nach der Auftaktveranstaltung konkrete Maßnahmen in Arbeitsgruppen auszuarbeiten, die dann im weiteren Projektverlauf starten werden.

Anmeldung

Die Anmeldung zu den digitalen Arbeitsgruppen ist hier möglich:
Jetzt anmelden

Ausblick

Neben der Arbeit in den Arbeitsgruppen sind weitere Formate und Veranstaltungen geplant. So soll im Sommer u.a. ein Workshop direkt im Gebiet des Aachparks veranstaltet werden. Wir informieren an dieser Stelle über alle Termine und Neuigkeiten.

Kontakt

Das Konstanzer Büro für Bürgerbeteiligung „translake“ begleitet den Prozess der Bürgerbeteiligung im Auftrag der Stadt Stockach. Das Team um die Projektleiter Dennis Braunbarth und Hans-Jörg Rapp steht jederzeit für Fragen, Anregungen und Ideen in allen Themenbereichen zur Verfügung.

Dennis Braunbarth
Tel. Telefonnummer:07531 365 92 30
E-Mail dennis.braunbarth(@)translake.org

Hans-Jörg Rapp
Tel. Telefonnummer:07531 365 92 30
E-Mail hans-joerg.rapp(@)translake.org

Impressionen

So sieht die Entwicklungsfläche des zukünftigen Aachparks momentan aus (Stand 2/2021).